Heilbronner Weg

Nach erfolgreicher Parkplatzsuche in Oberstdorf chauffierte uns der Bus an das Ende des Stillachtals. Dort hieß es dann die, durch Biwakausrüstung, Pickel und Steigeisen gut gefüllten, Rucksäcke zu schultern und auf einem so gar nicht alpin anmutenden Fahrweg in Richtung Einödsbach zu laufen. Ab Einödsbach wich der Fahrweg endlich einem Wanderweg, der seines Namens würdig …

Heilbronner Weg Weiterlesen »